Logo-Design

Unter Berücksichtigung des Namen und der Unternehmensphilosophie wurde ein passendes Logo für die Marke entwickelt.

Webshop

Schlicht und praktisch. Der Webshop führt den Kunden quasi von alleine von den besten Produkten bis hin zur Kasse. Dann folgt bei Ankunft des Paketbotens vielleicht kein „Aaaaah!“, aber mit Sicherheit ein „Woooow!“.

Zwei Studenten verwirklichen ihre Idee

XELA Store ist ein Unternehmen für hochwertige, handgefertigte und nachhaltig gehandelte Produkte aus Lateinamerika. Es handelt sich dabei um ausgewählte Artikel, die auf kulturhistorischen Hintergründen und traditioneller Handwerkskunst basieren und von lokalen Designern individuell und modern interpretiert werden. XELA Store fördert den interkulturellen Austausch und setzt sich verantwortlich für die Erhaltung des Kulturerbes ein. Das Unternehmen wurde von zwei Studenten der Hochschule Bremerhaven gegründet und Euphorie war für die Corporate Identity von Beginn an dabei.

Lebe bunt, denke nachhaltig!

Alle angebotenen Produkte im XELA Store werden in Südamerika produziert und nachhaltig gehandelt. Von Schuhen über Kissen bis hin zu Handtaschen können die Kunden im Webshop ein vielfältiges Angebot finden. Dabei stehen die Produkte im Vordergrund. Das Interface-Design des Webshops ist absichtlich dezent gehalten und lässt die bunten Produkte im vollen Glanz erstrahlen. Eine einfache Navigation von den Produktkategorien bis zum Warenkorb stärken das Konzept. Doch auch die Philosophie der für vielen unbekannten Maya-Kultur wird in Blog- und Infobeiträgen näher gebracht.

Ein Logo, das die Markenwerte vertritt

XELA ist angelehnt an die guatemaltekische Stadt Quetzaltenango, auch unter dem Maya-Namen Xelajú oder seiner Kurzform Xela bekannt. Die Bedeutung des Namens wird mit „unter den zehn Bergen“ interpretiert, da der Ort umringt von Felsketten in einem der größten Täler der Sierra Madre liegt.

Für die Entwicklung des Logos war es uns wichtig, die Philosophie der Unternehmer zu verstehen und einfließen zu lassen. Einer der Gründer kommt selbst aus Guatemala und versteht die Kultur am besten. Das Logo spiegelt die Bedeutung des Namens „unter den zehn Bergen“ wider. Gleichzeitig stellt die Bild- und Wortmarke aber auch durch ihre minimalistische Abstaktion der Berge ein Muster dar, welches für die Besonderheit der Produkte, der Maya-Kultur und dem Herstellungsort steht.

Der Webshop ist noch im Aufbau

Schreib uns doch mal!