Responsive Web-Design

Längst informiert sich der Großteil der Floorball-Gemeinde via Smartphones und Tablets über aktuelle Geschehnisse in der Szene. Diese Entwicklung wurde mit einem responsiven Design aufgegriffen.

Social Media-Einbindung

Floorball verbreitet sich vor allem über das Internet. Um diese Entwicklung zu stärken und zu fördern wurde besonders auf die Einbindung der Social Media-Kanäle geachtet.

Eine Mischung aus Informationsportal und Magazin

Dachverbände sollen in erster Linie Informationen und Entscheidungen innerhalb der Gremien an die Mitglieder weitergeben. Doch auch spannende Neuigkeiten aus der Floorball-Welt und Video-Beiträge der Mitglieder und Fans sollen genügend Platz bekommen. Verschiedene Seitenstrukturen helfen diese beiden Absichten zu verbinden.

Junge Zielgruppe, responsives Design

Der Großteil der Sportlerinnen und Sportler ist unter 30 Jahren. Neben der klassischen Ansicht für den Computer stellte damit besonders die Darstellung auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablet-PCs einen Schwerpunkt dar. Unterwegs schnell die aktuellsten News und Videos anschauen? Für Floorball.de kein Problem mehr!

Bilder sprechen lassen

Floorball lässt sich nur schwer beschreiben – man muss es gesehen haben. Daher steht die visuelle Darstellung der News-Beiträge auf der Startseite im Vordergrund. Schlicht und aufgeräumt, aber ansprechend stehen hier die News im Mittelpunkt und begleiten den Besucher auf eine Reise durch das Web-Portal vom deutschen Dachverband.

Zur Website floorball.de

Schreib uns doch mal!